Blogroll

Hier eine Auswahl der Blogs, die ich besonders gerne lese:

Moey’s Kitchen

An Majas Blog gefällt mir so ziemlich alles: die durchdachten Rezepte, ihre Art zu fotografieren, ihre Art zu schreiben. Ganz großes Vorbild!

www.moeyskitchen.com

Nicest Things

Auch bei Vera gibt es phantastisches Essen und Wahnsinnsfotos davon. Darüber hinaus hat die Stylistin und Fotografin aber auch noch ein tolles Händchen für Interieur und Deko – und zwar auf so eine reduzierte Art, wie sie mir leider vollkommen abgeht.

www.nicestthings.com

Liebesbotschaft

Tolle Interieur- und Dekotrends gibt es auch bei Liebesbotschafterin Joana, der einzigen Frau, der ich verzeihe, dass sie in Lederrock und Pumps vorgibt, auf der Couch in ihrem Loft zu chillen. Aber nur, weil sie so inspirierend ist – in vielerlei Hinsicht. Ach ja: Liebe ist die Antwort.

www.liebes-botschaft.com

Draußen nur Kännchen

Bei Caro gibt es jede Menge kreativen Input, aber ganz besonders liebe ich ihren Blog wegen ihres Fotoprojektes 12 von 12. Am 12. jeden Monats lohnt es sich besonders, bei ihr vorbei zu schauen.

www.draussennurkaennchen.blogspot.de

The Stepford Husband

Phantastische Rezepte, eine eigene Handschrift bei den Fotos und eine sympathische Schreibe, das macht den Blog von Kevin aus.  Und: Er mag Listen! 😉

http://blog.thestepfordhusband.at

Frau Masulzke

Merle nennt ihren Blog selbst einen Gemischtwarenblog. Sie bloggt über Bücher, übers Nähen, Basteln, Backen, Kochen. Alles extrem kreativ und sehr inspirierend.

https://www.fraumasulzke.de

Issy Croker

Londoner Fotografin. Viele Foodfotos, oft moody und dunkel. Ich bin voller Bewunderung!

http://www.issycroker.com

Jutt-ah!

Es gibt verdammt viele Blogs und oft unterscheiden sie sich kaum. Ähnliches Design, ähnliche Header, ähnliche Inhalte. Da freut man sich, wenn man mal auf einen stößt, der auf angenehme Art anders ist. Wie der von Jutta. Tolle Rezepte, auch international. Und noch tollere Gedanken.

www.jutt-ah.de