White Russian - besser als beim Dude

Einmal so cool sein wie der Dude…

Es ist das Lieblingsgetränk des Dude. Und – mal ganz ehrlich – wer möchte nicht so cool sein wie Jeff Bridges in The Big Lebowski? Nur ohne das Bowling natürlich. Das erfordert eine Hand-Augen-Koordination, die ich von Haus aus leider nicht mitbringe. Aber Glas zum Mund führen geht zum Glück. Und deshalb gibt es heute White Russians.

White Russian - fast wie beim Dude

Und die mache ich so:

  • 4 cl Wodka
  • 2 cl Kahlua Kaffeelikör
  • Eiswürfel
  • 50 ml Sahne

Wodka und Kahlua miteinander verrühren und über Eiswürfel in einen Tumbler geben. Die Sahne anschlagen, so dass sie nicht steif ist, sondern noch fließt. Über den Rücken eines Esslöffels vorsichtig auf das Wodka-Kahlua-Gemisch geben, so dass sich die Schichten nicht mischen.

So wird aus Kahlua White Russian

„The Dude“ verwendet übrigens im Kultfilm „Half & Half“, ein fettärmeres Milch-Sahne-Gemisch, das es so allerdings nur in den Staaten gibt.

So lecker: White Russian

2 Gedanken zu „Einmal so cool sein wie der Dude…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.