Drucken

Orangenmarmelade mit Ingwer und Schokolade

Vorbereitungszeit 40 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 6 Gläser à 200 ml

Zutaten

  • 100 Gramm Zartbitterschokolade
  • 100 Gramm Ingwer
  • 1,5 Kilogramm Bio-Orangen
  • 1 Kilogramm Gelierzucker 1:1

Anleitungen

  1. Die Schokolade in zirka 1/2 Zentimeter große Stücke schneiden und über Nacht einfrieren.

  2. Den Ingwer in zirka 1 Zentimeter große Stücke schneiden. Orangen waschen, halbieren und auspressen. 750 Gramm Saft in einem großen Topf mit dem Gelierzucker mischen.

  3. Die ausgepressten Orangenhälften in einem Topf mit Wasser bedeckt aufkochen. 30 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze kochen, in ein Sieb abgießen und abkühlen lassen. Die gekochten Orangenhälften nochmal halbieren, das weiße Innere flach herausschneiden und wegwerfen. Die Schalen selbst in dünne Streifen schneiden.

  4. 250 Gramm der Orangenschalen mit dem Ingwer zum Saft geben und aufkochen. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten sprudelnd kochen. Die fertige Marmelade in die zuvor heiß ausgespülten Gläser füllen. 

  5. Die groben Stücke der gefrorenen Schokolade teelöffelweise auf die Marmelade geben und vorsichtig und rasch unterheben. Die Gläser verschließen und abkühlen lassen. Die Marmelade ist zirka 12 Monate haltbar.