Archiv der Kategorie: Das Chaos kocht

Arancini – mit lieben Grüßen aus Italien

Ihr Lieben,

es ist Leckeres für jeden Tag-Sonntag! Freut Ihr Euch? Bislang war ich bei Picknick, bei den Dips und beim schnellen Rezept dabei. Das Thema zum heutigen Start in den metereologischen Herbst: Land nach Wahl. Und da ich  im Wanderurlaub an der Amalfiküste Italien auch kulinarisch für mich wieder entdeckt habe, wollte ich Euch dann auch gleich was mit lieben Grüßen aus Italien servieren: Es gibt Arancini.… Mehr

Tiramisu Semifreddo – das zieht Euch hoch

Ihr Lieben,

im Mai war ich mit meiner Schwester an der Amalfiküste beim Wandern – und hab meine Liebe zu Italien neu entdeckt. Und, das dürfte jetzt vermutlich niemanden wundern, zur italienischen Küche.

Auch wenn ich noch nicht dazu gekommen bin, in der heimischen Küche alle Leckereien  auszuprobieren,  die ich mir im Urlaub auf die To-blog-Liste geschrieben habe, um sie hier mit Euch zu teilen – dieses Tiramisu-Semifreddo wollte ich längst einmal ausprobieren.… Mehr

Burrata mit Grapefruit, Granatapfel und Minze

Ihr Lieben,

Premiere: Bei mir gibt es heute zum ersten Mal Burrata, und zwar Burrata mit Grapefruit, Granatapfel und Minze. Das ist mein Beitrag zum gemeinsamen Mezze Blogevent von Zorra vom Kochtopf und Susan von Labsalliebe.

Ich mag die Idee von einem festlich gedecktenTisch, an dem man sich mit lieben Freunden trifft, und der sich unter den verschiedenen Köstlichkeiten biegt.… Mehr