Archiv der Kategorie: Fleisch satt

Schweinebraten mit extra krosser Kruste

Hilfe, ich lebe in einer Gegend, in der über alles, aber auch wirklich alles Sauce gekippt wird. “Ä gutes Sößle” wird dann oft geschwärmt. Und der Zyniker in mir fragt sich sofort, aus welcher Packung die wohl stammt. Böse, ich weiß.… Mehr “Schweinebraten mit extra krosser Kruste”

Regionale Frische mit Edeka und “Unsere Heimat – echt & gut”

[Werbung]. Ich mag es, mit regionalen Produkten zu kochen. Ich bin ein Mädel vom Dorf und mit ganz vielen Bauernhöfen in der Nachbarschaft und der Idee der Selbstversorgung aufgewachsen. Geblieben ist mir das Interesse daran, wo mein Essen herkommt. Es ist mir wichtig, dass es nachhaltig und den Jahreszeiten entsprechend angebaut wird und dass Fleisch, Eier und Milchprodukte aus einer vernünftigen Tierhaltung stammen.… Mehr “Regionale Frische mit Edeka und “Unsere Heimat – echt & gut””

Zu Ostern gibt es Lamm

Ostern ist bei uns nicht gerade reich an Traditionen, aber an einem der Feiertage muss es einfach Lamm geben. Daher stelle ich Euch heute ein Festtagsessen vor, das für mich gleich mehrere Frühlings-Highlights auf dem Teller vereint.

Da ist das leckere Mairübchen, auch Navette genannt.… Mehr “Zu Ostern gibt es Lamm”