Archiv der Kategorie: Das Chaos kocht

Falafel aus dem Backofen mit Baba Ganoush

[Werbung]. Im dritten Monat des Jahres schaffe ich es endlich, mich am Jahresevent von Kochblog-Action zu beteiligen. Nicht, dass ich das für die Monatsaufgaben der Homemade-Action  im Januar und Februar nicht auch vorgehabt hätte. Aber da hätte ich für mein Vorhaben (Croissants nach einem raffinierten französischen Rezept selber backen) drei Tage am Stück Zeit gebraucht.… Mehr

Ein zarter Hauch von Waffel

Ich weiß, ich weiß: Ihr fastet alle auf Zucker und Schokolade und jetzt komme ich mit meinen Bildern und Rezepten daher und mache Euch das Fasten schwer. Es tut mir Leid! Ehrlich. Aber ich faste heuer nicht.

2017 war bis jetzt für mich so ein aufregendes Jahr mit vielen neuen Herausforderungen und Erfahrungen, ich fühle mich einfach zur Zeit nicht geerdet genug für den Verzicht.… Mehr

Gut vorbereitet: Salate im Glas

[Werbung]. Einen Salat wollte ich machen für die Blogparade der lieben Saskia von Makeitsweet.de – leider ist die Sache ein bisschen eskaliert. Aber der Reihe nach. Ich wollte schon immer mal Salate im Glas ausprobieren, ist nichts furchtbar Neues mehr, aber weil ich mir immer wieder vornehme, Mahlzeiten fürs Büro vorzubereiten, stehen Salate im Glas schon lange auf der „Muss-ich-unbedingt-demnächst-ausprobieren“-Liste.… Mehr

Simsalabim! Zaubern mit Resten

Ihr Lieben, ich hasse es Lebensmittel wegzuschmeißen! Ich habe mir daher fest vorgenommen, in Zukunft noch öfter und noch kreativer mit Resten zu zaubern. Heute findet Ihr hier also die ersten beiden Rezepte meiner neuen Rubrik “Restlos glücklich”, die ich in den nächsten Monaten mit noch mehr Ideen füttern will.… Mehr

Make Valentinstag great again!

Na, habt Ihr’s schon gemerkt? Heute ist Valentinstag. Selbst, wenn man das wollte, käme man wohl an diesem Tag der Verliebten nicht (mehr) vorbei. Ich stelle hier mal schnell ein paar Selbstverständlichkeiten fest: Leute, wenn Ihr nicht den richtigen Partner an Eurer Seite habt, dann ist das auch am 14.… Mehr