Schlagwort-Archive: Rezept

Kleines Gugl-Glück zu Ostern

Achtung: Es wird süß, es wird kitschig, es wird Ostern. Ich bin nicht so der ganz große Osterfan. Was vielleicht an Kindheitserinnerungen an bunte Plastikeier, die kunstvoll an Forsythiensträucher drapiert wurden, an mit Küken bestickte Tischdecken  und an Kniestrümpfe als Ostergeschenk liegt.… Mehr

Einer meiner liebsten Klassiker: das Wiener Schnitzel

Wie gehört es denn jetzt, das Original Wiener Schnitzel? Mit Preiselbeeren? Mit Zitrone? Sardellen? Kapern? Ich hab mal versucht, mich schlau zu machen, um hier für Euch zu glänzen.

Zunächst einmal die wichtigste Nachricht: Das Wiener Schnitzel kommt tatsächlich aus Wien.… Mehr

Fast schon Halbzeit bei #meinwunderbaresfrühstück

Fast ist schon Halbzeit bei #meinwunderbaresfrühstück. Exakt 14 verschiedene Morgenmahlzeiten habe ich im Januar schon kredenzt, Frühstücksideen wiederentdeckt oder Unbekanntes ausprobiert. Und es steht noch jede Menge auf dem Plan. Doch heute gibt’s hier auf dem Blog erstmal die Zusammenfassung der vergangenen Woche mitsamt Rezepten.… Mehr

Butternut-Ziegenkäse-Ravioli mit Brotknusper

So, Ihr Lieben, alle gut im neuen Jahr angekommen? Ich bin erstmal sehr erleichtert, dass ich Silvester gut hinter mich gebracht habe. Meine neue Strategie, um größere Traurigkeiten gar nicht erst aufkommen zu lassen: um 23 Uhr ins Bett gehen. Das hat super funktioniert.… Mehr