Drucken

Schokoladenflan mit Galgant

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 2 Stunden
Arbeitszeit 2 Stunden 20 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 100 Gramm Zartbitterschokolade
  • 120 Milliliter Milch
  • 70 Gramm Zucker
  • 300 Milliliter Schlagsahne
  • 1/2 TL Galgant
  • 6 Eigelb
  • kochendes Wasser

Für die Deko

  • 50 Gramm Zartbitterschokolade
  • 2 TL Kakao

Anleitungen

  1. Schokolade zerbrechen und in heißer Milch zusammen mit dem Zucker schmelzen. Abkühlen lassen.

  2. Den Backofen auf 100 Grad vorheizen. Die Schoko-Milch, Sahne, Eigelb und Galgant verrühren. In 4 flache Schälchen gießen.
  3. Fettpfanne in den Backofen schieben und die gefüllten Schälchen hinein stellen. So viel kochendes Wasser in die Fettpfanne gießen, dass die Schälchen mindestens zur Hälfte im Wasser stehen. Im Ofen etwa zwei Stunden lang fest werden lassen. Ein Flan soll langsam stocken. Schälchen herausnehmen und abkühlen lassen.

  4. Für die Deko die Schokolade grob raspeln. Ich nehme dazu gerne einen Sparschäler. Über den Flan streuen und mit Kakao bestäuben. Guten Appetit!