Grießbrei mit Himbeersauce - Mein wunderbares Chaos
Drucken

Grießbrei mit Himbeersauce

Kindheitserinnerung pur
Gericht Frühstück
Land & Region Deutsch
Keyword Grießbrei
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 400 Milliliter Milch
  • 40 Gramm Weichweißengrieß
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 EL Butter
  • Auf Wunsch: Zimt-Zucker
  • 250 Gramm TK-Himbeeren
  • 1 TL Zucker

Anleitungen

  • Die Milch mit Zucker, Salz und Vanille aufkochen. Von der Flamme nehmen und den Grieß mit dem Schneebesen einrühren. Wieder auf die Flamme geben und unter Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen und 5 Minuten ziehen lassen.
  • Die Himbeeren mit dem Zucker aufkochen, abschmecken und pürieren. Wer sich an den kleinen Kernchen stört, der streicht die Sauce noch durchs Haarsieb.
  • Ei trennen. Eigelb und Butter in den Grießbrei einrühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und unter den Brei heben. Mit Zimt-Zucker und Himbeersauce servieren.