Go Back
Weihnachtlicher Mandarinen Gin-Tonic - Mein wunderbares Chaos
Drucken

Weihnachtlicher Mandarinen Gin-Tonic

Gericht Aperitif
Land & Region Deutschland
Keyword Gin, Mandarine, Rosmarin, Tonic, Weihnachten
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 4 Gläser à 200 Milliliter

Zutaten

  • 4 Mandarinen
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 2 EL Cassissirup
  • 8 cl Gin
  • 1 Liter Tonic Water so ungefähr
  • Eiswürfel

Für die Dekoration

  • 1 Stück Salatgurke, Bio zirka 10 Zentimeter
  • 4 Holzspieße

Anleitungen

  • Salatgurke waschen. Für die Dekoration Scheiben mit einer Dicke von zirka 5 Millimetern von der Salatgurke so abschneiden, dass eine möglichst große Oberfläche mit Schale entsteht. Aus diesen Scheiben mithilfe eines Ausstechers oder frei Hand vier Tannenbäume ausstechen beziehungsweise ausschneiden. Tannenbäume auf die Holzspieße stecken und als Deko ins Glas stellen.
  • Mandarinen entsaften. Den Saft mit dem Cassissirup vermengen und das Gemisch gleichmäßig auf alle 4 Gläser verteilen. Eiswürfel dazu geben. Pro Glas 2 cl Gin über das Eis geben. 
  • Die Rosmarinzweige waschen, trocken schütteln und anschließend mit einem Flambierbrenner rösten, bis es nach Weihnachten duftet. Zweige auf die Gläser verteilen. Mit Tonic Water auffüllen. Cheers!