Go Back
Müsli-Scones mit Beeren - Mein wunderbares Chaos
Drucken

Müsli-Scones mit Beeren

Gericht Frühstück
Land & Region Schweden
Keyword Gebäck, Müsli, Scones
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 16 Stück

Zutaten

  • 350 Gramm gesiebtes Dinkelmehl
  • 75 Gramm Lieblings-Müsli (meins war mit Schokolade)
  • 1 TL Salz
  • 4 TL Backpulver gestrichen
  • 100 Gramm kalte Butter in Stücke geschnitten
  • 300 Gramm griechischer Joghurt mit Honig
  • 200 Gramm Beeren nach Wahl und nach Saison frisch oder TK

Anleitungen

  • Den Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen.
  • Mehl, Müsli, Salz und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Die Butter-Stücke in die Schüssel geben und den Teig mit den Fingerspitzen zu einer krümeligen Masse verarbeiten. Den Joghurt und die Beeren kurz und behutsam unterheben, bis sich alle Zutaten verbunden haben.
  • Den Teig in vier ungefähr gleich große Stücke teilen. Immer zwei Teigstücke mit genug Abstand auf ein Backblech legen und jeweils zu einem Kreis mit einem Durchmesser von ca. 15 cm formen.
  • Mit einem scharfen Messer oder Pizzaschneider jeden Kreis in vier „Kuchenstücke“ schneiden.
  • Danach jedes Backblech für ca. 12 Minuten in der Ofenmitte backen.