Drucken

Liebesäpfel

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 6 Portionen

Zutaten

  • 400 Gramm Sirupzucker
  • 240 Milliliter Wasser
  • 1 TL Öl
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL weiße Lebensmittelfarbe
  • 1-2 TL Lebensmittelfarbe Gel von Wilton
  • 6 kleine säuerliche Äpfel
  • Cake Pops-Stiele 15 Zentimeter Länge
  • Backpapier und Trennfett oder Zucker

Anleitungen

  1. Die Wachsschicht von den Äpfeln abwaschen. Äpfel gründlich trocken und den Stengel entfernen. An seiner Stelle einen Cake Pop-Stiel in den Apfel drücken.

  2. 400 Gramm Sirupzucker, 240 Milliliter Wasser, 1 TL Öl, 1 Tl Vanilleextrakt, 2 EL weiße Lebensmittelfarbe und 1-2 TL Lebensmittelfarbe nach Wahl in einem hohen schmalen Topf miteinander vermengen. Zum Kochen bringen. Auf kleiner Flamme weiter erhitzen bis die Zuckermasse eine Temperatur von 150 Grad hat. Das dauert zwischen 20 und 30 Minuten. Dabei möglichst wenig bis gar nicht umrühren.

  3. Den Topf von der Flamme nehmen und die Äpfel am Stiel in der Zuckermasse so lange drehen, bis der Apfel komplett bedeckt ist. Über dem Topf abtropfen lassen. Dann zum Trocknen auf Backpapier geben, das man vorher mit Trennfett eingesprüht hat oder auf ein Blech mit Zucker.