Drucken
Waffeln zum Sonntagsfrühstück - Mein wunderbares Chaos

Sonntagsfrühstückswaffeln

Rezept für herzhafte Waffeln

Gericht Frühstück
Länder & Regionen Deutsch
Keyword Waffeln
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 50 Gramm geriebenen Käse
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 8 Radieschen
  • 9 Eier
  • 100 Milliliter Milch
  • 120 Gramm Schmand
  • 1 EL Öl
  • 150 Gramm Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 8 Scheiben Bacon
  • 2 EL Butter
  • Öl fürs Waffeleisen
  • Kresse als Garnitur

Anleitungen

  1. Schnittlauch in Röllchen, Radieschen in Scheiben schneiden.

  2. 1 Ei, Milch, Schmand und Öl schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Salz in einer anderen Schüssel miteinander vermengen und unter die Eiermilch rühren. Käse und Schnittlauch unterheben.

  3. Das Waffeleisen einfetten und die Waffeln herausbacken. Bacon in der Pfanne knusprig braten und anschließend warm halten.

  4. Anschließend die Butter in der Pfanne erhitzen und 8 Spiegeleier braten. Waffel mit Speck, Spiegelei, Radieschen und Kresse anrichten.