Cilbir - Mein wunderbares Chaos
Drucken

Cilbir

Herzhaftes Frühstück aus der Türkei
Gericht Frühstück
Land & Region Türkei
Keyword Fladenbrot, Joghurt, Knoblauch
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 16 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 50 Gramm Butter
  • 2 TL Pul Biber getrocknete Paprikaflocken
  • 4 Eier Größe M
  • 1 Schuss Essig
  • 250 Gramm Süzme-Joghurt
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • Salz
  • frischer Dill
  • Fladenbrot

Anleitungen

  • Die Butter in einem Topf zerlassen und die Paprikaflocken dazu geben. Aufschäumen lassen und vom Herd nehmen.
  • Knoblauch und Dill hacken. Den Joghurt mit Knoblauch, Salz und Dill verrühren, den Knoblauch-Joghurt auf zwei Teller verteilen.
  • In einem mittelgroßen Topf Wasser mit einem Schuss Essig zum Kochen bringen. Das Wasser vor dem Sieden halten. Die Eier einzeln in eine Tasse aufschlagen. Ins Wasser gleiten lassen. Mit zwei Esslöffeln dafür sorgen, dass sich das Eiweiß wie eine Außenhaut um das Eigelb legt. Etwa 4 Minuten ziehen (nicht kochen) lassen. Dann das Ei mit dem Schaumlöffel herausheben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Mit den restlichen 3 Eiern genauso verfahren.
  • Die Eier auf dem Joghurt anrichten und die Paprikabutter über die Eier geben. Zusammen mit frischem Fladenbrot servieren. Genießen!