Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen - Mein wunderbares Chaos

Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen

Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen - Mein wunderbares ChaosIhr Lieben,

der Heiligabend-Countdown läuft und lässt sich nicht aufhalten. Ganz gleich, ob Ihr soweit seid oder nicht: Noch zwei Mal schlafen, dann wird’s  besinnlich. Also hoffentlich.  Ein paar Türchen am Adventskalender sind aber noch zu und ich freue mich, dass ich heute nochmal eines für Euch öffnen darf.

Trommelwirbel: Ich darf in diesem Jahr beim kulinarischen Adventskalender von Zorra vom Kochtopf dabei sein. Es ist mir eine ganz besondere Ehre. Natürlich habe ich ein Rezept für Euch mitgebracht: Es gibt Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen und dazu eine schöne heiße weiße Schokolade mit Mini-Marshmallows.

Macht es Euch so richtig gemütlich!

Damit kann man es sich daheim so richtig weihnachtlich gemütlich machen. Also, wenn man erstmal daheim ist und mit allem soweit, dass man den Schalter auf Genießen umlegen kann. Stichwort: Ich muss noch einkaufen, scheue aber das vor-feiertägliche Supermarkt-Getümmel. Das wird sicher kein Stück weihnachtlich!

Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen - Mein wunderbares Chaos

Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen - Mein wunderbares Chaos

Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen - Mein wunderbares Chaos

Für mich ist es etwas ganz Besonderes, Weihnachten komplett daheim zu verbringen. Wie viele von Euch wissen, sind der Mann und ich ja Gastro-Spinner. Viele Jahr lang war mein Mann selbstständig, hat 365 Tage im Jahr Hotelgäste verpflegt, auch an Heiligabend, Silvester, allen Feiertagen…

Gemeinsam zuhause feiern

Jetzt genießen wir umso mehr die Zeit, in der wir gemeinsam zu Hause sind. Und freuen uns auf die Feiertage. Wenn wir möchten, dann können wir den ganzen Tag im Schlafi auf der Couch liegen und diese Weihnachtsfilme anschauen. Oder wir gehen spazieren. Oder lesen. Oder hören Musik. Ist das nicht toll?

Ja, ich weiß, für die meisten selbstverständlich, für uns nicht.

Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen - Mein wunderbares Chaos

Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen - Mein wunderbares Chaos

Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen mit heißer weißer Schokolade und Mini-Marshmallows

Gericht Kekse
Länder & Regionen Deutschland
Keyword Biscotti
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

Für die Biscotti

  • 125 Gramm Butter
  • 200 Gramm Zucker
  • 2 Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 300 Gramm Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 190 Gramm getrocknete Aprikosen
  • 125 Gramm Walnüsse
  • 50 Gramm weiße Schokolade oder Kuvertüre

Für die heiße weiße Schokolade mit Mini-Marshmallows

  • 250 Gramm weiße Schokolade
  • 1 Liter Vollmilch
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 2 Handvoll Mini-Marshmallows

Anleitungen

Die Biscotti

  1. Den Ofen auf 190 Grad vorheizen. Die Aprikosen klein schneiden, die Nüsse klein hacken.

  2. Butter mit Zucker, Eiern und Vanille verrühren. Mehl und Backpulver unterheben. Aprikosen und Walnüsse von Hand unterheben.

  3. Den Teig zu einer Kugel formen und dann in 2 Hälften schneiden.

  4. Aus jeder Hälfte einen Laib formen, der etwa die Größe von 25 auf 8 Zentimetern hat. Auf ein Blech mit Backpapier legen und etwa 30 Minuten backen. Die Laibe 20 Minuten abkühlen lassen.

  5. Die Ofen-Temperatur auf 160 Grad reduzieren. Die abgekühlten Laibe in etwa 1,5 breite Scheiben schneiden. Die Scheiben wieder auf Backpapier aufs Blech legen und zirka 15 Minuten backen, die Biscotti wenden und in nochmals knapp 15 Minuten goldbraun backen.

  6. Die Kekse auskühlen lassen. Die weiße Schokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen und dann mit einem Löffel in freier künstlerischer Gestaltung die Kekse verzieren.

Die heiße Schokolade

  1. Die weiße Schokolade fein hacken. Die Milch erhitzen, die Gewürze und die Schokolade zufügen und so lange rühren, bis sich die Schokolade aufgelöst hat.

  2. Die Schokolade auf vier Tassen verteilen. die Marshmallows darauf verteilen und mit einem Bunsenbrenner anrösten. Genießen!

Noch mal kurz ein Wort zum Schmelzen von Schokolade: Seit einem Mikrowellen-Unfall mit weißer Schokolade schmelze ich sie nur noch im Wasserbad ( Trotzdem habe ich es geschafft, mir dabei eine dicke fette Brandblase am Daumen zu zu ziehen. War ja auch wirklich überraschend, dass die Edelstahlschüssel im Wasserbad verdammt heiß wird. *Augenrollemoji)

Ich hoffe, Ihr macht es Euch über die Feiertage auch so richtig gemütlich, knabbert ein paar Kekse, gönnt Euch ein Schlückchen heiße Schokolade. Und habt einfach das allerbeste Weihnachten!

Herzlichst, Conny
*pustet auf ihren Daumen

PS: Schaut unbedingt bei Zorra vorbei! Nicht nur wegen der tollen Türchen, die da schon geöffnet wurden, sondern auch wegen der Wahnsinnspreise, die man gewinnen kann! Der Besuch bei ihr lohnt sich doppelt. Mindestens.

Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen - Mein wunderbares Chaos

8 Gedanken zu „Biscotti mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen“

  1. Liebe Conny,,,
    Danke,,,tolles Rezept,,,
    Wünsche euch erholsame ,wunderschöne Weihnachtstage,,,viel Gesundheit und alles Gute fürs Neue Jahr,,,macht es euch gemütlich,,:-):-)
    Lieben Gruß,,Bille

  2. Liebe Conny, da leg ich mich doch glatt im Schlafi zu euch auf die Couch und schlürfe heisse Schokolade und krümmle die Couch mit Biscotti voll. Okay? Frohe Festtage dir und deinem Mann!

    1. Liebe Zorra,
      für Dich rutschen wir gerne ein bisschen zusammen und machen Platz. Krümel? *schreibt ‘Akkusauger’ auf die Einkaufsliste.
      Euch auch ein wunderbares Weihnachtsfest. Und nochmals Danke für den tollen Adventskalender!
      Herzlichst, Conny

  3. Liebe Conny,
    auch wir verbringen Weihnachten gemeinsam und ohne feste Termine zuhause. Und weißt du was? Ich freue mich total darauf! Der Schlaffunk wird also auch bei uns im Dauereinsatz sein (für die Hunderunde werden einfach die Gummistiefel und ne Jacke darübergezogen). UND ich werde eine heiße Schokolade mit Marshmallows genießen, wenn ich “Drei Nüsse für Aschenbrödel” gucke.
    Ich wünsche dir und deinem Mann gemütliche und entspannte Weihnachten und einen guten Rutsch.
    Herzliche Grüße
    Tina

    1. Liebe Tina,
      das klingt nach dem perfekten Fest! Genießt es mit allen Sinnen. Wir lesen uns dann im neuen Jahr wieder. Ich freu mich schon drauf.
      Herzlichst, Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.