French Toast Roll ups mit Erdbeeren - Mein wunderbares Chaos

French Toast-Roll ups mit Erdbeeren

[Werbung]. Ihr Lieben,

mal ehrlich: Wenn es eine Speise gibt, bei der Nutella und Erdbeeren zusammen treffen und am Schluss alles noch in Zimt-Zucker gewälzt wird, das kann doch eigentlich gar nicht anders als supergut werden! Ist es auch. Allerdings würde ich die Erdbeer-Nutella-French Toast-Roll ups nicht zum Frühstück wollen. Und schon gar nicht als “Kater-Frühstück”. Bei mir fällt das hier ganz klar in die Kategorie “Dessert”. Auch kalorisch.

Was der lange Name gar nicht vermuten lässt: Die Roll ups sind ruckzuck gemacht. Wer arme Ritter liebt, der macht mit diesem Dessert alles richtig.

French Toast Roll ups mit Erdbeeren - Mein wunderbares Chaos

Erdbeer-Nutella-French Toast-Roll ups

Was man braucht:

  • Sechs Scheiben Sandwich-Toast
  • 200 Gramm Erdbeeren
  • Nutella
  • 1 Ei
  • eine Prise Salz
  • 1 Esslöffel Milch
  • etwas Butter
  • eine halbe Tasse Zucker
  • etwas Zimt

Und so wird’s gemacht:

Die Erdbeeren putzen und klein schneiden. Die Toast-Scheiben von der Rinde befreien (nicht wegschmeißen: Das werden tolle Croutons für Salate oder Suppen) und mit dem Nudelholz flachrollen. Durch das Zusammendrücken und ausrollen lassen sich die Toastscheiben später aufrollen, ohne zu brechen.

French Toast Roll ups mit Erdbeeren - Mein wunderbares Chaos

Die so ausgerollten Toast-Scheiben mit Nutella bestreichen. Die klein geschnittenen Erdbeeren auf die unteren Drittel der sechs Toast-Scheiben verteilen und den Toast aufrollen. Das Nutella wirkt jetzt als “Kleber”, so dass die Roll ups schön zusammenhalten.

Die Röllchen in dem Mix aus Ei, Milch und Salz wenden und in eine Pfanne mit heißer Butter geben. Von jeder Seite goldbraun brutzeln und dann noch heiß im Zimt-Zucker wälzen. Schon fertig! Noch warm genießen…

Unterschrift - Mein wunderbares Chaos

Instagram Icon - Mein wunderbares Chaos Hast Du dieses Rezept ausprobiert?
Dann lasse es mich gerne wissen!
Markiere @meinwunderbareschaos auf Instagram und benutze den Hashtag #meinwunderbareschaos

Merk Dir das Rezept doch einfach auf Pinterest!

French Toast Roll ups - Mein wunderbares Chaos

MerkenMerken

2 Gedanken zu „French Toast-Roll ups mit Erdbeeren“

  1. Hallo Conny,
    das sieht wirklich verboten gut aus! Ich glaube ich würde es sogar mal drauf ankommen lassen und sie doch zum Frühstück versuchen…ich kann allerdings auch problemlos Torte frühstücken :D
    Liebe Grüße und danke für die tolle Idee,
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.